Hebammenpraxis Holley
   ihre HebammeN in Essen

Doula Geburtsbegleitung













Was ist eigentlich eine Doula?

 

Doula kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie „Dienerin der Frau“.

Und genau dies ist auch die Aufgabe einer Doula. Sie ist eine vertraute, 

nicht medizinische Begleiterin der werdenden Mama und Ihres Partners während 

der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett.


Ich als Doula konzentriere mich ganz auf die Bedürfnisse und euer Wohlbefinden, 

damit ihr euch in der Ausnahmesituation einer Geburt und beim ersten Kennenlernen 

mit dem neuen Baby so wohl und gestärkt wie möglich fühlt.


Bereits lange vor unserer Zeit wurden schwangere Frauen von geburtserfahrenen, älteren Frauen aus der Gemeinschaft während der Schwangerschaft und Geburt unterstützt. Ihr Wissen und Ihre Erfahrung waren von großer Bedeutung und wurde von Generation zu Generation weitergetragen. Leider ist diese Form des Zusammenlebens und das weiter tragen des Wissens unter anderem durch die Verlegung der Geburten in Kliniken bis heute fast gänzlich verloren gegangen.


Ich möchte euch als Doula auf dem gesamten Weg der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett begleiten. 

In der Schwangerschaft informiere und unterstütze ich Sie, damit Sie Ihren ganz persönlichen Geburtsweg finden und gestalten können. Während der Geburt stehe ich Ihnen kontinuierlich als ruhiger Pol, der Sie immer stärkt, zur Seite. Ich gehe auf Ihre Fragen und Ängste ein und unterstütze Sie nach Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen, ohne mich einzumischen.


Seit jeher gebären Frauen Kinder, ihr weiblicher Körper ist von Natur aus bestens mit allem ausgestattet, was er dafür braucht, manchmal fehlt es den werdenden Eltern nur ein bisschen an Mut, Wissen und Vertrauen in das eigene Können.

Und genau dafür bin ich von Anfang bis Ende da.